Links

Links & Logins
(Links werden in einem neuen Fenster geöffnet)

SchülerInnen

Bibliothek

Lesernummer am Schülerausweis
(die letzten sechs Ziffern der Nummer)
dein Geburtsdatum
(im Format: TTMMJJJJ)

Moodle

Nachname.Vor
(Nachname + Punkt + die ersten drei Buchstaben des Vornamens)
selbst gewähltes Passwort
(Ersteinstieg: Brg/borg2020)

Office 365

Nachname.Vor@gym-kirchdorf.at
(Nachname + Punkt + die ersten drei Buchstaben des Vornamens + @gym-kirchdorf.at)
selbst gewähltes Passwort

Schul-Pc

Nachname.Vor
(Nachname + Punkt + die ersten drei Buchstaben des Vornamens)
selbst gewähltes Passwort
(Ersteinstieg: Geburtsdatum im Format TT.MM.JJJJ)

Sintoora

nachname.vor@gym-kirchdorf.at
(Alles klein geschrieben: Nachname + Punkt + die ersten drei Buchstaben des Vornamens + @gym-kirchdorf.at)
Passwort
(Wurde per E-Mail zugesendet)

ABA - VWA Portal

Nachname.Vor@gym-kirchdorf.at
(Nachname + Punkt + die ersten drei Buchstaben des Vornamens + @gym-kirchdorf.at)
Passwort
(Wurde per E-Mail zugesendet)

WebUntis

Nachname.Vor
(Nachname + Punkt + die ersten drei Buchstaben des Vornamens)
selbst gewähltes Passwort
(Ersteinstieg: kein Passwort angeben)

WLAN

BRGKDFSchueler
Nachname.Vor@gym-kirchdorf.at
(Nachname + Punkt + die ersten drei Buchstaben des Vornamens + @gym-kirchdorf.at)
selbst gewähltes Passwort

Eltern & Erziehungsberechtigte

Sintoora

Eltern können im Schüleraccount einen Registrierungs-PIN generieren.

WebUnits - Elternzugang

Eine detaillierte Anleitung finden Sie hier:
Elterninformation

 

LehrerInnen

Portal Austria

Sintoora

Kürzel@gym-kirchdorf.at
(Kürzel groß geschrieben + @gym-kirchdorf.at)
Passwort
(Wurde per E-Mail zugesendet)

Sokrates

Links

Links & Logins
(Links werden in einem neuen Fenster geöffnet)

SchülerInnen

Bibliothek

Lesernummer am Schülerausweis
(die letzten sechs Ziffern der Nummer)
dein Geburtsdatum
(im Format: TTMMJJJJ)

Moodle

Nachname.Vor
(Nachname + Punkt + die ersten drei Buchstaben des Vornamens)
selbst gewähltes Passwort
(Ersteinstieg: Brg/borg2020)

Office 365

Nachname.Vor@gym-kirchdorf.at
(Nachname + Punkt + die ersten drei Buchstaben des Vornamens + @gym-kirchdorf.at)
selbst gewähltes Passwort

Schul-Pc

Nachname.Vor
(Nachname + Punkt + die ersten drei Buchstaben des Vornamens)
selbst gewähltes Passwort
(Ersteinstieg: Geburtsdatum im Format TT.MM.JJJJ)

Sintoora

nachname.vor@gym-kirchdorf.at
(Alles klein geschrieben: Nachname + Punkt + die ersten drei Buchstaben des Vornamens + @gym-kirchdorf.at)
Passwort
(Wurde per E-Mail zugesendet)

ABA - VWA Portal

Nachname.Vor@gym-kirchdorf.at
(Nachname + Punkt + die ersten drei Buchstaben des Vornamens + @gym-kirchdorf.at)
Passwort
(Wurde per E-Mail zugesendet)

WebUntis

Nachname.Vor
(Nachname + Punkt + die ersten drei Buchstaben des Vornamens)
selbst gewähltes Passwort
(Ersteinstieg: kein Passwort angeben)

WLAN

BRGKDFSchueler
Nachname.Vor@gym-kirchdorf.at
(Nachname + Punkt + die ersten drei Buchstaben des Vornamens + @gym-kirchdorf.at)
selbst gewähltes Passwort

Eltern & Erziehungsberechtigte

Sintoora

Eltern können im Schüleraccount einen Registrierungs-PIN generieren.

WebUnits - Elternzugang

Eine detaillierte Anleitung finden Sie hier:
Elterninformation

 

LehrerInnen

Portal Austria

Sintoora

Kürzel@gym-kirchdorf.at
(Kürzel groß geschrieben + @gym-kirchdorf.at)
Passwort
(Wurde per E-Mail zugesendet)

Sokrates

3Created with Sketch.

Links & Logins
(Links werden in einem neuen Fenster geöffnet)

SchülerInnen

Bibliothek

Lesernummer am Schülerausweis
(die letzten sechs Ziffern der Nummer)
dein Geburtsdatum
(im Format: TTMMJJJJ)

Moodle

Nachname.Vor
(Nachname + Punkt + die ersten drei Buchstaben des Vornamens)
selbst gewähltes Passwort
(Ersteinstieg: Brg/borg2020)

Office 365

Nachname.Vor@gym-kirchdorf.at
(Nachname + Punkt + die ersten drei Buchstaben des Vornamens + @gym-kirchdorf.at)
selbst gewähltes Passwort

Schul-Pc

Nachname.Vor
(Nachname + Punkt + die ersten drei Buchstaben des Vornamens)
selbst gewähltes Passwort
(Ersteinstieg: Geburtsdatum im Format TT.MM.JJJJ)

Sintoora

nachname.vor@gym-kirchdorf.at
(Alles klein geschrieben: Nachname + Punkt + die ersten drei Buchstaben des Vornamens + @gym-kirchdorf.at)
Passwort
(Wurde per E-Mail zugesendet)

ABA - VWA Portal

Nachname.Vor@gym-kirchdorf.at
(Nachname + Punkt + die ersten drei Buchstaben des Vornamens + @gym-kirchdorf.at)
Passwort
(Wurde per E-Mail zugesendet)

WebUntis

Nachname.Vor
(Nachname + Punkt + die ersten drei Buchstaben des Vornamens)
selbst gewähltes Passwort
(Ersteinstieg: kein Passwort angeben)

WLAN

BRGKDFSchueler
Nachname.Vor@gym-kirchdorf.at
(Nachname + Punkt + die ersten drei Buchstaben des Vornamens + @gym-kirchdorf.at)
selbst gewähltes Passwort

Eltern & Erziehungsberechtigte

Sintoora

Eltern können im Schüleraccount einen Registrierungs-PIN generieren.

WebUnits - Elternzugang

Eine detaillierte Anleitung finden Sie hier:
Elterninformation

 

LehrerInnen

Portal Austria

Sintoora

Kürzel@gym-kirchdorf.at
(Kürzel groß geschrieben + @gym-kirchdorf.at)
Passwort
(Wurde per E-Mail zugesendet)

Sokrates

Links & Logins
(Links werden in einem neuen Fenster geöffnet)

SchülerInnen

Bibliothek

Lesernummer am Schülerausweis
(die letzten sechs Ziffern der Nummer)
dein Geburtsdatum
(im Format: TTMMJJJJ)

Moodle

Nachname.Vor
(Nachname + Punkt + die ersten drei Buchstaben des Vornamens)
selbst gewähltes Passwort
(Ersteinstieg: Brg/borg2020)

Office 365

Nachname.Vor@gym-kirchdorf.at
(Nachname + Punkt + die ersten drei Buchstaben des Vornamens + @gym-kirchdorf.at)
selbst gewähltes Passwort

Schul-Pc

Nachname.Vor
(Nachname + Punkt + die ersten drei Buchstaben des Vornamens)
selbst gewähltes Passwort
(Ersteinstieg: Geburtsdatum im Format TT.MM.JJJJ)

Sintoora

nachname.vor@gym-kirchdorf.at
(Alles klein geschrieben: Nachname + Punkt + die ersten drei Buchstaben des Vornamens + @gym-kirchdorf.at)
Passwort
(Wurde per E-Mail zugesendet)

ABA - VWA Portal

Nachname.Vor@gym-kirchdorf.at
(Nachname + Punkt + die ersten drei Buchstaben des Vornamens + @gym-kirchdorf.at)
Passwort
(Wurde per E-Mail zugesendet)

WebUntis

Nachname.Vor
(Nachname + Punkt + die ersten drei Buchstaben des Vornamens)
selbst gewähltes Passwort
(Ersteinstieg: kein Passwort angeben)

WLAN

BRGKDFSchueler
Nachname.Vor@gym-kirchdorf.at
(Nachname + Punkt + die ersten drei Buchstaben des Vornamens + @gym-kirchdorf.at)
selbst gewähltes Passwort

Eltern & Erziehungsberechtigte

Sintoora

Eltern können im Schüleraccount einen Registrierungs-PIN generieren.

WebUnits - Elternzugang

Eine detaillierte Anleitung finden Sie hier:
Elterninformation

 

LehrerInnen

Portal Austria

Sintoora

Kürzel@gym-kirchdorf.at
(Kürzel groß geschrieben + @gym-kirchdorf.at)
Passwort
(Wurde per E-Mail zugesendet)

Sokrates

3Created with Sketch.
Elementor Vorlagen

Schulblog

Wichtiges & Aktuelles

BRG | BORG Kirchdorf

Elementor Vorlagen

Im Rahmen des Musikunterrichts hatten die Schüler:innen der 3B die Möglichkeit, ihre eigenen Werbespots zu erstellen und dann ihren Mitschüler:innen zu präsentieren.

In Gruppen von drei bis fünf Personen wurden Texte verfasst, Musik komponiert und Videos geschnitten, bis die sechs Werbefilme schließlich fertig waren. Vom Energy Drink über Gaming-Zubehör bis zur Couch wurden die unterschiedlichsten Dinge beworben.

Die Zusammenarbeit am Projekt stärkte vor allem die Klassengemeinschaft – und das ist wohl das Allerwichtigste!

Viel Spaß beim Ansehen!

Tabellen

Unterstufe:

Do, 13. Jänner 2022, 17 Uhr

Fr, 14. Jänner 2022, 15 Uhr

Oberstufe:

Do, 09. Dezember 2021, 17 Uhr

Fr, 10. Dezember 2021, 15 Uhr

Bilder-Slideshow

Voriger
Nächster

Text-Felder

Gib hier deinen Text ein.

Im Rahmen des Musikunterrichts hatten die Schüler:innen der 3B die Möglichkeit, ihre eigenen Werbespots zu erstellen und dann ihren Mitschüler:innen zu präsentieren.

In Gruppen von drei bis fünf Personen wurden Texte verfasst, Musik komponiert und Videos geschnitten, bis die sechs Werbefilme schließlich fertig waren. Vom Energy Drink über Gaming-Zubehör bis zur Couch wurden die unterschiedlichsten Dinge beworben.

Die Zusammenarbeit am Projekt stärkte vor allem die Klassengemeinschaft – und das ist wohl das Allerwichtigste!

Viel Spaß beim Ansehen!

Gib hier deinen Text ein.

Im Rahmen des Musikunterrichts hatten die Schüler:innen der 3B die Möglichkeit, ihre eigenen Werbespots zu erstellen und dann ihren Mitschüler:innen zu präsentieren.

In Gruppen von drei bis fünf Personen wurden Texte verfasst, Musik komponiert und Videos geschnitten, bis die sechs Werbefilme schließlich fertig waren. Vom Energy Drink über Gaming-Zubehör bis zur Couch wurden die unterschiedlichsten Dinge beworben.

Die Zusammenarbeit am Projekt stärkte vor allem die Klassengemeinschaft – und das ist wohl das Allerwichtigste!

Viel Spaß beim Ansehen!

Gib hier deinen Text ein.

Im Rahmen des Musikunterrichts hatten die Schüler:innen der 3B die Möglichkeit, ihre eigenen Werbespots zu erstellen und dann ihren Mitschüler:innen zu präsentieren.

In Gruppen von drei bis fünf Personen wurden Texte verfasst, Musik komponiert und Videos geschnitten, bis die sechs Werbefilme schließlich fertig waren. Vom Energy Drink über Gaming-Zubehör bis zur Couch wurden die unterschiedlichsten Dinge beworben.

Die Zusammenarbeit am Projekt stärkte vor allem die Klassengemeinschaft – und das ist wohl das Allerwichtigste!

Viel Spaß beim Ansehen!

Text-Slideshow

MP3-Player

Video-Player (Youtube)

Video-Player (1 Video aus Mediathek)

Video-Player (Mehrere Videos aus Mediathek)

Corona Ampel (Widget: Shortcode)

CORONA - Ampel

Aktueller Status

für Unter- & Oberstufe

gültig seit: 26.12.2020

ROT

Was bedeuten die Ampelfarben?

GRÜN:

Normalbetrieb mit Hygienevorkehrungen

 

  • Hygiene- und Präventionskonzept erstellen
  • Krisenteam der Schule definieren
  • Verantwortliche für Informationsweitergabe und Abstimmung mit Eltern bzw. Erziehungsberechtigten und Behörden definieren
  • Pädagogische Aktivitäten finden möglichst oft im Freien statt.
GELB:

Normalbetrieb mit verstärkten Hygienebestimmungen – zusätzlich zu „GRÜN“:

 

  • MNS verpflichtend für alle außerhalb der Klasse
  • MNS verpflichtend für schulfremde Personen
  • Sport vorwiegend im Freien, in Turnhallen nur unter besonderen Auflagen (Kleine Gruppen, Belüftung)
  • Singen nur im Freien oder mit MNS
  • Wenn Schließung von Klassen/Schulen: Umstellung auf Distance-Learning (Leihgeräte, wenn notwendig)
ORANGE:

Betrieb mit erhöhten Schutzmaßnahmen – zusätzlich zu „GELB“:

  • Regelungen für den Schulbeginn und für Pausen zur Minimierung von Kontakten
  • Keine Schulveranstaltungen wie Exkursionen usw.
  • Keine Teilnahme schulfremder Personen (Projekte usw.)
  • Kein Singen in geschlossenen Räumen
  • Vermeidung gemeinsamer Mittagspausen
  • LehrerInnenkonferenzen finden online statt

Nur für die Oberstufe:

  • Selbstorganisiertes Lernen
  • Flexiblen Schulbeginn schulautonom festlegen
  • Umstellung auf Distance-Learning mit schulautonomer Möglichkeit, kleinere Gruppen weiterhin im Präsenzbetrieb zu unterrichten (gezielte Förderangebote, fachpraktischer Unterricht, zeitweises Schichtsystem)
  • Praktischer Unterricht im Bereich Ernährung und Gastro, in Werkstätten und Labors mit strengen Hygieneregeln
ROT:

Notbetrieb mit Überbrückungsangeboten

 

  • Umstellung auf Distance-Learning
  • Bibliothek nur Ausleihe

 

Nur für die Unterstufe:

 

  • Ersatzbetrieb am Schulstandort in Kleingruppen
  • Einrichtung von Lernstationen
  • MNS verpflichtend bei Aufenthalt in der Schule
  • Ganztagsbetreuung im Notbetrieb (Kleingruppen)

CORONA - Ampel

Aktueller Status

für Unter- & Oberstufe

gültig seit: 26.12.2020

ROT

Was bedeuten die Ampelfarben?

GRÜN:

Normalbetrieb mit Hygienevorkehrungen

 

  • Hygiene- und Präventionskonzept erstellen
  • Krisenteam der Schule definieren
  • Verantwortliche für Informationsweitergabe und Abstimmung mit Eltern bzw. Erziehungsberechtigten und Behörden definieren
  • Pädagogische Aktivitäten finden möglichst oft im Freien statt.
GELB:

Normalbetrieb mit verstärkten Hygienebestimmungen – zusätzlich zu „GRÜN“:

 

  • MNS verpflichtend für alle außerhalb der Klasse
  • MNS verpflichtend für schulfremde Personen
  • Sport vorwiegend im Freien, in Turnhallen nur unter besonderen Auflagen (Kleine Gruppen, Belüftung)
  • Singen nur im Freien oder mit MNS
  • Wenn Schließung von Klassen/Schulen: Umstellung auf Distance-Learning (Leihgeräte, wenn notwendig)
ORANGE:

Betrieb mit erhöhten Schutzmaßnahmen – zusätzlich zu „GELB“:

  • Regelungen für den Schulbeginn und für Pausen zur Minimierung von Kontakten
  • Keine Schulveranstaltungen wie Exkursionen usw.
  • Keine Teilnahme schulfremder Personen (Projekte usw.)
  • Kein Singen in geschlossenen Räumen
  • Vermeidung gemeinsamer Mittagspausen
  • LehrerInnenkonferenzen finden online statt

Nur für die Oberstufe:

  • Selbstorganisiertes Lernen
  • Flexiblen Schulbeginn schulautonom festlegen
  • Umstellung auf Distance-Learning mit schulautonomer Möglichkeit, kleinere Gruppen weiterhin im Präsenzbetrieb zu unterrichten (gezielte Förderangebote, fachpraktischer Unterricht, zeitweises Schichtsystem)
  • Praktischer Unterricht im Bereich Ernährung und Gastro, in Werkstätten und Labors mit strengen Hygieneregeln
ROT:

Notbetrieb mit Überbrückungsangeboten

 

  • Umstellung auf Distance-Learning
  • Bibliothek nur Ausleihe

 

Nur für die Unterstufe:

 

  • Ersatzbetrieb am Schulstandort in Kleingruppen
  • Einrichtung von Lernstationen
  • MNS verpflichtend bei Aufenthalt in der Schule
  • Ganztagsbetreuung im Notbetrieb (Kleingruppen)